B-Lizenz (UEFA B-Level) erfolgreich bestanden

Es ist ist geschafft: Die Lehrgänge sind absolviert und in dem Prüfungslehrgang zur B-Lizenz (UEFA B-Level) am 26. bis zum 28. November 2018 konnte ich erfolgreich abschließen. Die B-Lizenz (UEFA B-Level) ist die höchste Trainerlizenzstufe, die beim Fußball-Verband Mittelrhein erreicht werden kann.

Es waren spannende und lehrreiche Wochen. Unter der Leitung vom Verbandssportlehrer Markus Schenk und unter Mithilfe der Mitglieder des Trainerlehrstabs Verena Hagedorn, Manfred Schadt, Axel Stephan und Raimunt Zieler sowie Verbandssportlehrerin Theresa Merk konnten viele Eindrücke gesammelt werden und letztendlich unter Prüfungsbedingungen die B-Lizenz (UEFA B-Level) erreicht werden.

Was kommt jetzt? Erst einmal kommt Weihachten und ein hier nehme ich mir ein wenig ruhige Zeit. Denn das Jahr 2018 war schon turbulent, ereignisreich und es hat sich viel getan. Außerdem sind da noch die D-Junioren, die ich derzeit als hauptverantwortlicher Trainer auf ihrem Fußballweg begleite und hier geht auch meine ehrenamtliche Zeit hinein. Denn von Vorstands- und Leitungsarbeit in einem Verein habe ich erst einmal mir eine kleine Pause gegönnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.